So hat alles angefangen...

Der TC Grötzingen hat sich entschlossen, eine neue Sportart in Karlsruhe zu etablieren. Padel Tennis ist ein Trend, der aus Spanien und Südamerika langsam hier nach Deutschland kommt. Gespielt wird nur Doppel auf einem Feld, das etwa halb so groß ist wie ein Tennisfeld. Die Spielregeln sind sehr ähnlich zum Tennis. Der Unterschied liegt im Wesentlichen in folgendem:
 

  • Eine Scheibe umrahmt das Feld, die nach dem ersten Aufhüpfen des Balles mitbenutzt werden darf (ähnlich wie beim Squash)
  • Aufschlag „von unten“
  • Solider Schläger (ohne Besaitung)

Videos über Padel


Wer es schon einmal gespielt hat, kennt die Vorteile und den Spaßfaktor genau. Es ist einfach zu erlernen, sodass lange Ballwechsel auch bei Anfängern schnell zustande kommen. Es können also problemlos Spieler mit unterschiedlichem Niveau zusammenspielen. Durch das kleine Feld ist das Spiel sehr kommunikativ und bietet Raum für „blöde Sprüche“.

Die Tennisplätze 4 und 5 werden zu 2 Padelplätzen und 2 Mini-Tennisplätze umgebaut. Zuerst wurde der rote Sand entfernt und die Plätze abgesteckt. Im Anschuss musste das Fundament vorbereitet und gegossen werden bevor dann die Plätze mit über 500 Schrauben errichtet und das Flutlicht montiert werden konnte. Krönender Abschluss ist das verlegen des  grünen Kunstrasens und die Montage des Padel-Netzes. Zwischen unseren Plätzen haben wir ca. 260 m² freie Fläche, die für Sitzgelegenheiten zum zuschauen bzw. ausruhen genutzt werden kann. 

Kommen Sie doch einfach mal vorbei - anschauen kostet nichts!

Der neue Trendsport hat sich in Karlsruhe schnell rumgesprochen. Als Mitglied des Deutschen Padel Verbandes werden zahlreichen (Ranglisten-) Turniere und Events für jede Spielstärke ausgerichtet, die das Angebot beim TC Grötzingen abrunden.

 

Bilder vom Bau der Padelplätze



Infos zum Padel Platzbauer unter http://padel-karlsruhe.com
 

Padel Eröffnungsfest

Am 24.07.2016 fand die offizielle Eröffnung der Padelplätze statt. Mehrere Trainer bzw. Mitglieder des TCG wurden vorab an einem Wochenende als Padeltrainer zertifiziert. Nun gaben sie eine Vorführung wie Padel gespielt wird und erläuterten die Regeln. Über die folgenden Stunden durfte jeder dann Padel auf den Plätzen ausprobieren.

Groß, Klein, Freizeit- und Mannschaftsspieler waren bis in den Abend aktiv und spürten den Reiz der spaßigen Mischung aus Tennis und Squash.

 


Alles über Padel unter